Herzlich willkommen an der AGVS-Autoshow 2018

Im Bild: oben Links Thomas Feusi, oben Rechts Marco Vogt, unten links Sefik Dacic, unten rechts Conradin Knecht.


Im Bild: oben Links Thomas Feusi, oben Rechts Marco Vogt, unten links Sefik Dacic, unten rechts Conradin Knecht.

20 Jahre lang war Hans Furrer Hauptverantwortlicher für die Organisation der AGVS-Autoshow March Höfe. Neu übernimmt ein vierköpfiges OK das Ruder. Im Namen der AGVS-Autoshow Garagisten danken wir Hans für seine hervorragende Arbeit und den unermüdlichen Einsatz.

„James, zur Autoshow bitte!“

Assistenzsysteme und teilautonomes Fahren
Seit einigen Jahren werden Fahrzeuge mit Assistenzsystemen ausgerüstet, um den Strassenverkehr noch sicherer zu machen. Aktuelle Fahrzeuge helfen ihnen z.B. mit
einem Notbremsassistenten, schwere Unfälle zu vermeiden. Gleichzeitig werden kleine Bagatell- und Blechschäden durch aktuelle Assistenzsysteme reduziert (z.B. Rundum- Kamerasysteme, Querverkehrswarner, etc.)

Auch die erste Stufe des teilautonomen Fahrens hat in einigen wenigen Fahrzeugen bereits Einzug gehalten. In den nächsten Jahren dürfen wir auf die weitere Entwicklung gespannt sein.

Besuchen Sie Ihre AGVS-Garagisten und überzeugen Sie sich, wie ein modernes
Fahrzeug massgeblich zu Ihrer Sicherheit im Strassenverkehr beitragen kann.

Agvs

Der AGVS und seine Mitglieder stehen für die Qualität rund um Personenwagen und Nutzfahrzeuge in der Schweiz. Der AGVS ist der kompetente und dynamische Branchenverband im schweizerischen Fahrzeugmarkt. Er unterstützt seine Mitglieder in Sachen Rahmenbedingungen, Ausbil- dung, Information und Image. Dies tut er, damit seine Mitglieder im Umfeld des liberalisierten schweizerischen und europäischen Wettbewerbs das Automobilgewerbe erfolgreich in die Zukunft führen und ihre Kunden professionell und fair betreuen können.